Sehr geehrte  Eltern, liebe Schüler,

ab 22. Februar besuchen die 9. Klassen die Schule im Wechselunterricht, die Deutschklasse 7-9 D im Präsenzunterricht.  

Die Möglichkeit der Notbetreuung besteht weiterhin. 

Die Stundenpläne erhalten die Schüler durch ihre Klassleiter 

Es besteht Maskenpflicht auf dem ganzen Schulgelände. 

Berufsorientierungsmaßnahmen der 9. Klassen (Praktika) können auf freiwilliger Basis wieder stattfinden, soweit der 7-Tage-Inzidenzwert unter 100 liegt.  

Der Ganztagsbetrieb wird in zunächst etwas veränderter Form wieder aufgenommen, ab dem 1. März wird im gebundenen Ganztag ein Mittagessen angeboten, für die Deutschklasse im offenen Ganztag ab dem 22. Februar. 

Weitere Hinweise finden Sie im Elternbrief des Kultusministeriums zum Unterrichtsbetrieb ab dem 22.02.2021. 

210216 M an Eltern MSRSWS

Wir hoffen auf einen reibungslosen Schulstart. 

Bleiben Sie gesund!